Sergio

Unglaubliche Bedingung ‚Aguero Hattrick in Man City 6-1 Thrashing

Sergio Agüero erzielte am Sonntag mit 6: 1 gegen Huddersfield Town einen brillanten Hattrick.

Pep Guardiolas Premier-League-Meister eröffnete seine Heim-Kampagne mit einem Tickerband und explodierenden Feuerwerken vor dem Spiel. Aguero setzte die Pyrotechnik auf dem Platz fort.

„Ich habe ihn nie mehr gesehen, seit ich hier war“, sagte Guardiola.

„Er ist in einem unglaublichen Zustand mit dem Ball und ohne den Ball.“

Aguero, der in der letzten Saison 30 Jahre alt geworden ist, hat jetzt neun Hattricks in Englands Top-Liga. Nur Alan Shearer, mit 11, hat übertroffen.

Die grandiose Schau der Stadt im Etihad-Stadion hat gezeigt, warum sie so stark sind, dass sie ihren Meistertitel behalten.

Guardiola ist so stark, dass Kyle Walker, Riyad Mahrez und Raheem Sterling auf der Bank bleiben konnten.

Gabriel Jesus und David Silva trafen auch für die Gastgeber, zusammen mit einem Eigentor von Terence Kongolo. Huddersfields Bemühungen am richtigen Ende kamen durch Jon Gorenc Stankovic.

„Wir sind besser gestartet als letzte Saison“, sagte Guardiola.

„Wir haben in 90 Minuten eine gute Leistung gezeigt. Letzte Saison spielte Huddersfield fünf Mal in der Abwehr. Wir haben uns heute entschieden, mit zwei Stürmern zu spielen.“

Als nächstes für Man City in der Premier League ist eine Reise zu neu aufgestellten Wölfe.